Home
Was ist Unika?
Künstler - Mitglieder
Wo ist Unika?
Kunstmesse
Kunstgalerie Unika
News
Ganzjährige Ausstellungen
Gemeinsame Projekte
Geschichte der Holzbildhauerei
Die Schutzmarke
Sponsoren - Links
Kontakt
Presse
 

Neue Standarte für Oswald von Wolkenstein-Ritt

Am 02.02.2013 hat die Jury den besten Vorschlag unter den 13 abgegebenen Modellen für eine neue Standarde für den jährlich stattfindenden Oswald von Wolkenstein-Ritt bestimmt.

Die Kommision bestand aus je vier Mitgliedern des Vereins "Oswald von Wolkenstein" und deren Gemeinden.

Schon vor der Auswahl des besten Werkes bekam UNIKA ein großes Kompliment für die Vielfalt, Anzahl und die professionelle Ausführung der Skizzen und Modelle.

Nominiert wurden die Drehkugel von Erich Trocker, die Modelle von Adolf Vinatzer, Filip Moroder Doss und Klaus Insam.

Ein Kompliment ging auch an Livio Comploi für die sauber ausgeführte Zeichnung. 

Mit der Motivation, die Standarde solle Eleganz und Kraft ausstrahlen - stilisiert, ausdrucksvoll und zeitgemäß sein, gewann Filip Moroder Doss einstimmig das Rennen.

Die Sieger der 31. Ausgabe des Oswald von Wolkenstein-Rittes werden die neue Standarte in Empfang nehmen können.

 

http://www.sdf.bz.it/Startseite/Mediathek/(video)/11895

g a l l e r y