Perathoner Roland

Die Geschichte des Lebens führt durch das Werk von Roland Perathoner, einem Bildhauer, der Holz und Bronze gleichermaßen bearbeitet, um seine symbolischen Figuren zu schaffen. Es geht ihm nicht darum, einfach Bilder zu hauen oder zu schmieden, sondern eine oder mehrere Situationen zu erzählen. So erscheinen seine Musiker oder die sitzenden Figuren, die seelenruhig in die Betrachtung der Welt versunken sind. Diese Figuren sind meistens klein und heben sich von abstrakten Gründen ab, so als ob es sich um Theaterkomödianten handelte, die sich anschicken, den kontinuierlichen Rhythus des Daseins zu feiern.

Col da Lech Str. 20
39048 Wolkenstein (BZ)
Italien
www.rolandperathoner.it
roland.perathoner@gmail.com
+39 333 720 2828