Demetz Helmar

In meiner Malerei versuche ich die Berge in abstrakten Linien und Farben wiederzugeben. Der unbeschreibliche Zauber des goldenen Morgens oder das Alpenglühen am Abend, welches sich in ein gedämpftes Lila verwandelt um dann in ein blasses Weiß zu tauchen - sie bleiben unvergesslich in unseren Erinnerungen. Berge sind nicht nur Farben, sie zeigen sich uns immer in anderen Formen. Vom Tal aus bewundern wir den zarten aber gleichzeitig gewaltigen Fels - der Berg erscheint uns fern und geheimnisvoll - von den Hochalmen aus lüftet sich der Schleier der Geheimnisse unserer Berge und sie verraten uns so ihr Sein.

Chemun Str. 43
39047 39047 (BZ)
Italien
helmar.demetz@gmail.com
+39 335 715 3234