Holzknecht Christian STL

Von der Materie zum Geist, die Malerei von Christian Stl übersetzt die Form in Essenz. Dabei wird die Darstellung zunächst in einem Fluss zusammengefasst, der seinen Ursprung in der Konformation der Holzes hat und sich dann in einer mit chromatischer Energie geladenen Gestik Raum verschafft. Seine Suche nach der Form gründet in der Entwicklung der Zeichnung, worin er auch bemerkenswertige Fähigkeiten als Porträtmaler unter Beweis stellt. Jedoch konzentriert sich dieses ganze Schaffen auf die Analyse des Körpers, dem er schrittweise Volumen entzieht, bis er nur noch eine Spur von sich selbst hinterlässt und das Bild zur Metapher einer unendlichen Realität werden lässt.

Trebinger Str. 10c
39046 39046 (BZ)
Italien
www.christianstl.com
christianstl@gmx.com
+39 340 841 0782